Dienstag, 7. April 2015

DIY: Anleitung Osterhasen falten

Hallo ihr Lieben, vielen Dank für eure lieben Kommentare & Glückwünsche für meine Große.

Gerne wollten manche eine detailierte Beschreibung haben wie man einen Osterhasen aus der Serviette faltet .........
Hier ist sie, solltet ihr irgendetwas nicht verstehen, meldet euch einfach. Viel spaß beim falten......









 Sorry ein wenig überbelichtet, ich hoffe ihr könnt es erkennen....
Hier ist es ein wenig knifflig die Enden in einander zu schieben...es geht aber :-)
Jetzt mußt ihr noch vorne das "Loch" in bisschen aufmachen & die Ohren ein wenig zurecht zupfen und fertig.
Ich bin gespannt auf eure Hasen.
Ich mache jetzt klar schiff & Morgen startet ich eine schöne Blogrunde in Ruhe bei euch.
Herzlich Wilkommen meinen neuen Lesern, ich freue mich total und hoffe ihr bleibt lange...:-)
Gute Nacht von einer erschöpten Jen

verlinkt bei artof66  & creadienstag

Kommentare:

  1. Liebe Jen,
    oh wie schön, das du die Faltung der Hasenserviette zeigst! Vielen Dank für die Schritt für Schritt Anleitung!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hey Jen,
    das sieht so aus, als ob ich das auch schaffen könnte. Werde ich morgen mal probieren. Dankeschön, für die Anleitung! :D
    Hasige Grüße, Emmi

    AntwortenLöschen
  3. Zauberhafte kleine Hasenfalterung, liebe Jen!! Muss ich mir unbedingt merken.. grins!! Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jen,
    die gefalteten Hasi Servietten sind wirklich süß.
    Danke für die Anleitung und liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.