Dienstag, 3. Oktober 2017

Häkelfieber

Ich bin gerade ein wenig im Häkelfieber.......
Ich mag im Moment total gerne Zpagetti Garn.....
Mir fehlte auf unserem Küchentisch noch ein Deckchen, da kam mir die Idee eins aus Zpagetti Garn zu häkeln.....






Ich bin ganz glücklich mit meinem neuen Deckchen....
Da noch Garn übrig war wollte ich noch ein Mäntelchen für mein Weckglas machen.
Irgendwo habe ich das Mal gesehen und fand es total schön....
Also habe ich einen Versuch gestartet.....




Gefällt mir richtig gut.... sodas jetzt alle Weckgläser aufpassen müssen das sie keinen Mantel verpasst kriegen...grins....
Gerade mäche ich noch zwei Weckgläser fertig für die Fensterbank in der Küche...
Sie passen so schön zur Herbstdeko....
Jetzt bin ich gespannt wie sie euch gefallen?
Ganz liebe Grüße
Jen

 

Kommentare:

  1. Das Garn finde ich gut. Ich habe einen Pouf für meine Tochter gehäkelt. Davon habe ich noch einen Rest und überlege, ob ich einem Weckglas noch einen Mantel verpassen sollte.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jen!
    Das sieht total hübsch aus!
    Viel Freude beim weiterhäkeln.
    Liäbs Grüessli
    Marina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jen,
    das sieht toll aus! Und ich sag ja: Wenn man mal häkelfiebrig ist, gibt's kein Entrinnen mehr... ;-)
    Leider hab ich es nicht so mit dem dicken Garn und den ebenso dicken Nadeln, egal ob beim Häkeln oder Stricken, dabei würde es so so gut aussehen.
    Liebe Grüsse und weiterhin viel Häkelfreude,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jen,
    ich sehe, auch Du bist im Häkelfieber.
    Das Mäntelchen finde ich klasse. Ich habe auch solch eins für mein Weckglas gehäkelt, es schaut gleich kuscheliger aus.
    Dir wünsche ich einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Du meine Güte, Jen! Du bist ja wirklich im Häkelfieber ;)) Und ich finde das einfach wunderbar!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Gefällt mir sehr, sehr gut, liebe Jen.
    Besonders die Glasmäntelchen sind klasse. Alle sind im Häkelfieber, wie mir scheint.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Wow, ein schönes Deckchen hast du gezaubert! Ich habe mal Küchen-Gardinen gehäkelt, ich glaube ich habe dafür mehrere Monate gebraucht.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend, liebe Jen ✨
    Liebe Grüße
    Yuliana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jen,
    das sieht toll aus!!
    Die Idee mit den umhäkelten Gläsern "klau" ich mir:) Total Klasse!!
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  9. sieht gut aus, die Arbeit hat sich gelohnt. So ein Deckchen hätte ich auch gern.
    Liebe Grüße
    susa

    AntwortenLöschen
  10. Das gefällt mir sogar sehr. Die Gläser sehen toll aus mit ihrem Mäntelchen.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen liebe Jen, ich bewundere immer Leute, die so schön häkeln können. Ich muss mich auch mal wieder dran geben... ja, Herbstdeko in Weckgläsern zaubert totale Gemütlichkeit!!! Wo ich gerade Deinen süßen gehäkelten Kürbis sehe, so einen habe ich mal bei einem Workshop in der Villa Landleben mit Andrella liebt Herzen gemacht, das war auch ein schöner Abend. Dort ist der erste und einzige Häkelkürbis entstanden, den ich je gemacht habe (Schande über mein Haupt ;-)))
    Ich muss mich nun für's Büro fertigmachen und sende Dir ganz liebe Grüße!
    Lony x

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jen,
    ich finde richtig gut, das Du im Häkelfieber bist. Zauberhafte Sachen hüpfen Dir von der Nadel. Ich finde das Zpagetti Garn ist gerade für Gläser Mäntelchen toll geeignet, da es so richtig dick und kuschelig wirkt
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jen,
    das Deckchen ist perfekt für diese wunderschöne Deko, und auch das Kerzenglasmäntelchen sieht sehr schön aus!
    Hab einen herrlich bunten Herbsttag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jen,
    sieht wirklich toll aus. Ich mag Gehäkeltes auch sehr gerne und kenne das mit diesem Fieber sehr gut. Jetzt grad hab ich es nicht (leider). Aber deine hübschen Werke machen mir richtig Lust drauf, die Häkelnadel mal wieder zu schwingen.

    Liebe Grüße und schöne Woche noch
    Hilda

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Jen,
    ich liebe so grobe Maschen,
    alles Liebe am Freitag
    Gabi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jen,
    schlicht und total schön, das würde mir auch gefallen ♥
    eine schöne Idee!
    Liebe Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Jen,
    ich bin ja schon etwas länger im Häkelfieber und kann dich sehr gut verstehen. Tolle Sachen hast du da wieder gehäkelt.
    Danke für deine Verlinkung bei Liebste Maschen.
    Ich wünsche dir noch eine schöne restliche Woche.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen