Donnerstag, 25. Mai 2017

Gelbe Magnolie

Heute zum Naturdonnerstag möchte ich euch unseren
Exoten im Garten zeigen.
Eine gelbe Magnolie, Daphne......
Noch gelten die gelben Magnolien als exotisch aber so langsam gibt es immer mehr Sorten..... 








Hier sind ein paar Fakten zur Magnolie Daphne:

Durch die gelblich blühende Fülle der Magnolie 'Daphne' strahlt diese Gartenpflanze einfach wunderbar. Sie ist womöglich die beste gelb blühende Magnoliensorte von allen. Die botanisch genannte Magnolia 'Daphne' ist eine Kreuzung zwischen der Magnolia acuminata var. Subcordata 'Miss Honeybee' und der Magnolia 'Gold Crown'.

Die Magnolie 'Daphne' hat tief gelbe, lang anhaltende Blüten, die tulpenförmig und strahlend schön wirken. Die Tepalen (die Perigonblätter) sind schmal und kurz. Deshalb gehört die 'Daphne' nicht der Stern-Magnolien-Gruppe an. Sie blüht als schönes Blütengehölz, wird nicht zu groß und ist daher auch für jeden kleineren Garten hervorragend geeignet.

Die 'Daphne' ist eine einfache, pflegeleichte Pflanze im Garten. Alles was sie das ganze Jahr über benötigt, ist ein leichter, durchlässiger, saurer Boden mit möglichst gleicher Feuchtigkeitszirkulation. Neben der stetigen Bewässerung ist natürlich erst einmal die Einpflanzung der Daphne wichtig. Dafür sollte ein sonniger bis halbschattiger Platz gewählt werden, damit sie ihren ausgezeichneten Duft verbreiten kann.

Die Magnolia 'Daphne' ist eine winterharte Pflanze und übersteht Temperaturen von bis zu -27 °. Die 'Daphne' blüht bis in die letzten Frühlingstage. Wer sich für die bezaubernde Magnolie 'Daphne' entscheidet, holt sich eine pflegeleichte und beeindruckend blühende Schönheit in den Garten.

Unsere Daphne ist noch nicht so groß aber das kommt noch.....
Ihr Lieben ich wünsche euch einen wundervollen Vatertag.
Ganz liebe Grüße

Kommentare:

  1. ...oh, was für ein edles Exemplar, deine Aufnahmen sind grandios !!!!
    Du musst unbedingt mal einen Kalender machen !
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...immer diese Ablenkungen hier ;O) --- nein, es geht weiter,......, bin schon weg ;O)!!!!

      Löschen
  2. Wunderschöne Aufnahmen!
    Toll diese Magnolie, ihre Blätter sind auch viel weicher als die herkömmliche.
    Wünsche dir einen wunderschönen Tag
    Liebe Grüsse
    Silvana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jen,
    da hast du ein Prachtexemplar im Garten.
    Magnolien sind sooo schön, allerdings könnten sie ein wenig länger blühen. ;-)
    Viele liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jen,
    es ist wirklich ein Prachtexemplar. Ich habe die
    Gelbe Magnolie noch nicht gesehen. Sie gefällt mir
    sehr gut.
    Einen sonnigen Resttag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jen,
    eine gelbe Magnolie hab ich bis jetzt auch noch nie gesehen.
    Sieht sehr schön aus!
    Ganz liebe Vatertagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  6. hach ja, wie fein, diese blühende Schönheit hier bei dir anschauen zu können... Gleichmäßige Feuchtigkeitszirkulation könnte ich ihr hier nämlich nicht bieten... Ich brauche eher Pflanzen, die mit der horrenden Trockenheit hier klar kommen ;-). Zum Glück gibt's die auch. Danke dir sehr fürs Mitmachen beim Natur-Donnerstag. Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  7. Eine gelbe Magnolie habe ich noch nie gesehen, wunderschön sieht sie aus.
    Und blüht jetzt erst oder auch so früh wie die rosafarbenen?
    Dir wünsche ich einen sonnigen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Jen,
    gelb ist zwar nicht so meine Farbe, aber die schönen Blüten deiner Magnolie sind so dezent gefärbt, dass sie mir sehr gut gefallen. Du hast das Bäumchen ganz prima in Szene gesetzt!!!
    Ich habe mir im letzten Jahr auch eine Magnolie gekauft (in rosa *zwinker*). Habe lange gesucht, bis ich so ein kleinwüchsiges Exemplar gefunden habe, dass noch in unseren Vorgarten passt (150-200 cm), aber nach den frostigen Nächten Ende April sind alle Blüten und Blätter abgefallen. Nun lese ich sehr interessiert, dass deine Daphne Minustemperaturen bis 27° aushält. Wow. Aber was bedeutet: Wird nicht ZU groß????

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jen, ich liebe Magnolien, aber eine gelbe sah ich noch nie. Dein Exemplar ist so wunderschön. Ich werde sie im Auge behalten und auf meine To-Do-Liste für den Garten setzen. Habe vielen Dank, dass Du mich darauf aufmerksam gemacht hast. Ich wäre nie darauf gekommen, nach so einer Magnolie zu suchen. Habe ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße sendet Dir Rosi

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine tolle Magnolie, weder hab ich davon gehört noch hab ich sie gesehen, aber wunderschön liebe Jen.
    Hab einen schönen Tag herzlichst das Reserl

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Jen,
    deine Magnolie ist richtig edel. Sehr schön, sehe sie auch zum ersten Mal, obwohl unsere heimische Magnolien ja auch schöne Farben aufweisen, ist deine einfach sehr fein und zart.
    Schöner Tag wünscht dir Heidi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jen,
    was für ein edles Exemplar, hab noch nicht gesehen!!!klasse Bilder
    ich wünsche Dir ein wunderschönes WE.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jen!
    Eine gelbe Magnolie habe ich noch nie gesehen. Die sieht toll aus.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jen
    Wunderschön deine gelbe Magnolie. Wenn ich ein Plätzchen frei hätte im Garten, sie würde sicher auf der Liste stehen...
    lg Gabriele ☼

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Jen,
    tolle Fotos von deiner Daphne! Die Infos dazu sind prima - da habe ich wieder was gelernt!
    Liebe Wochenendgrüße und danke für deinen netten Kommentar!

    *winke Lisa

    AntwortenLöschen
  16. die sieht wunderschön aus
    und tolle Aufnahmen hast du gemacht
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Jen,
    bei uns in der Gegend sind gelbe Magnolien noch eine richtige Rarität, ich glaube ich habe erst ein Mal eine gesehen und sie sind wunderschön. Alle Magnolien sind sehr schön, die Gelbe vielleicht noch etwas mehr.
    Ich wünsche Dir noch ein schönes Wochenende.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Jen,
    Deine Magnolie ist wunderschön, klasse dass sie winterhart ist.
    herzlich Margot

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jen,
    bei Dir sehe ich zum ersten Mal eine gelbe Magnolienblüte, sie ist einfach bezaubernd ;-)))

    Herzliche Grüße in sonnige Wochenende.
    ♥Traudi

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Jen,
    eine aparte Schönheit stellst Du vor - nach Deinen zauberhaften Fotos müsste eigentlich sofort eine gelbe Magnolie hier einziehen..
    Danke Dir für die ausführliche und ganz tolle Vorstellung!
    Hab sonnige Tage,
    herzliche Grüße
    Renee

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Jen,
    eine Gelbe? Das habe ich noch nie gesehen und ein wahre Schönheit.

    Klasse.

    Lieben Gruß, einen schönen Sonntag und
    eine gute Woche

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen