Mittwoch, 12. April 2017

Überlebt........

Wir haben heute Nachwuchs bekommen.......
Es sind schon mehrere Küken geschlüpft.....
Nur dieses kleine Kerlchen hatte es nicht leicht.....


Als wir heute Mittag ins Nest geschaut haben, lag das Küken fast ausgekühlt da.....
Ich weiß nicht ob unsere Klucke runter gegangen ist.
Auf jeden Fall haben wir gedacht es ist schon Tot.....schnief....
aber irgendwie hat es doch noch ein wenig gezuckt....
Wir haben es dann mit ins Haus genommen und gewärmt....
und Dank der Wärme hat es sich wieder aufgerappelt und kurze Zeit später schon angefangen zu Piepen.... 
Und jetzt ist es wieder putzmunter und bei den anderen Küken...
Das hat mich super glücklich gemacht heute....




Mein Mann wollte gerne wieder eine neue Rasse haben.
Die Küken sind von der Rasse Brahma, Isabelle Perlgrau
 ( die haben Federn an den Füßen ) 

Ganz liebe Grüße 
Jen

Kommentare:

  1. Liebe Jen,
    eine richtige Kämpfernatur,das kleine Küken und
    ich freue mich mit dir😊
    Soooo niedlich!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  2. Sozusagen ein kleines Osterwunder !!!zum Glück hat es der kleine Piepmatz geschafft !
    Herzlichst Anna

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein Glück, daß ihr zum richtigen Zeitpunkt da ward.
    Das Küken ist so süß, herzlichen Glückwunsch!
    GVLG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein süßes Kerlchen! Wie schön, dass es so viel Glück hatte.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. ...so sieht sie also aus, eine kleine Kämpfernatur, gut dass ihr da wart!!!
    Zuckersüß!!!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jen,

    wie süß! Ich hoffe das kleine Sorgenkind überlebt und macht Dich weiter glücklich!

    Liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön, das Ihr nachgeguckt hattet und das Kleine mobilisieren konntet. Von der Rasse habe ich schon mal Fotos gesehen. Sehr schöne Tiere LG Karen

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jen,
    ich freue mich von Herzen mit Dir/Euch, dass Ihr das Küken retten konntet!!! Das war mit Sicherheit ein richtig guter TAg!
    Ich wünsche Euch ein wundervolles Osterfest und alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jen!
    Wie schön du hast dieses kleine Leben gerettet. Sind einfach immer wieder niedlich anzusehen diese putzigen gelben Flauschebällchen. Als Kind durfte ich immer beim Nachbar zusehen wenn sie schlüpften. Das ist zwar Urzeiten her, aber es ist mir bis heute in freudiger Erinnerung geblieben.
    Hab eine zauberhafte Osterzeit!
    Grüßle Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jen,
    wie schön und süß. Wir hatten die letzten Jahre gar kein Glück mit Nachwuchs. Deshalb drück ich weiterhin beide Daumen
    für das Osterküken:))))) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  11. Oh wie süß! Muss ich nachher gleich mal zwergi zeigen.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  12. Ach ist das süß!! Da geht einem richtig das Herz auf, bei dieser Geschichte;
    So gesehen habt ihr euch das schönste Geschenk schon vor Ostern gemacht :))
    Ich drücke euch ebenfalls die Daumen, dass das kleine Kerlchen durchkommt- wovon
    ich allerdings überzeugt bin!!
    Viele liebe Grüße
    Jeanne

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jen,
    das ist ja allerliebst! Wie gut, daß ihr das kleine Küken gleich entdeckt habt und es mit Eurer Liebe und Wärme wieder aufgepeppelt habt!
    Auch ich wünsche allen Küken, daß sie gesund und mutner bleiben und Euch viel Freude bereiten!
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein wunderschönes und fröhliches Osterfest!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  14. Ach, wie niedlich. Ich habe gestern die Wanderfalken-Webcam eine knappe Stunde aufgerufen und ab und zu beobachtet. Da konnte ich sehen,wie das erste geschlüpfte Vogelküken gefüttert wurde. Das ist doch soooo niedlich. Ich wünsche Euch viel Erfolg mit der neuen Hühnerrasse.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  15. Willkommen kleines Federknäuel!
    Schön, dass er/sie es geschafft hat!
    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein buntes, fröhliches Osterfest
    Liebe Grüße aus der Nachbarschaft
    Gabi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jen,
    wie wunderbar, dass das süße Küken überlebt hat ! Ich hoffe, es geht weiterhin alles gut.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Jen,
    das ist aber ein kleiner Kämpfer, ein Glück, dass das süße Ding es geschafft hat.
    Das ist bestimmt eine interessante Rasse, Hühner mit Federn an den Füßen habe ich noch nie gesehen.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Jen,
    ach wie süß! Toll, dass er es geschafft hat.
    Schönen Abend, alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jen,
    es ist so schöööön, dass dieser kleine Kerl
    es dank deiner Mithilfe geschafft hat.
    Hoffentlich dankt er es dir.
    Ein frohes Osterfest wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Jen,
    was für eine Aufregung, ich kann mir gut vorstellen, wie groß eure Freude war, dass das kleine Federknäuel überlebt hat. Süß der Piepmatz. Ich wünsche ihm ein langes gesundes Leben!
    Dir und deiner Familie eine gute Osterzeit,
    liebste Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Jen,
    wie süß ist das Kücken! Was für eine große Freude muss das sein, es wieder munter zu sehen.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein wunderschönes Osterfest.
    Liebe Grüße
    Loretta

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Jen,
    wie schön und süß.....
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein wunderschönes Osterfest.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  23. Das glaube ich dir liebe Jen! Würde mir auch so gehen.... so süß das Kleine ♥
    Ein schönes Osterfest und sei ganz lieb gegrüßt
    Christel

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Jen, ach wie süß ist das denn, eine geglückte Rettungsaktion, sooo niedlich! Glaube gern, dass es Euch glücklich macht.
    Habt schöne Ostertage und viel Spaß beim verstecken, Suchen und Finden der Ostereier.
    Ganz viele liebe Grüße sendet Dir Rosi

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Jen,
    ist das schön und ich fühle mit Euch, dass Ihr das süße Küken gerettet habt. Es lebt und fühlt sich in Eurer warmen Küche wohl. Ist das nicht ein wunderschönes Ostergeschenk?
    Auch freue ich mich mit Dir über das süße Stoffhäschen mit der grünen Schleife von Heike, ja, es ist soooo allerliebst und zum Knuddeln.

    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben Frohe Ostern mit schönen Momenten und schicke liebe Drosselgartengrüße mit.
    Traudi

    AntwortenLöschen
  26. Oh liebe Jen, wie gut dass Ihr rechtzeitig da ward und das kleine süße Küken retten konntet, nun ist es sicher das Nesthäkchen♥ Ich wünsche Dir fröhliche und buntes Ostertage.

    Herzlichst
    die Kerstin

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Jen,
    da habe ich total mit dir gefühlt!!!
    Wie schön, dass es möglich war das kleine Küken zu retten! Das ist ein tiefes Zeichen für Ostern finde ich!
    Ein guter Post in dieser Zeit!
    Danke dir!
    Herzlichst Monika*

    Liebe Ostergrüße
    schicken wir und wünschen ein schönes Osterfest,
    das viel Freude und Hoffnung schenkt
    und liebes Beisammensein!
    Alles Liebe und Gute

    AntwortenLöschen
  28. Mein Gott, wie süß, liebe Jen!
    Toll, dass es der kleine geschafft hat! Dann kam bei euch heute zu Ostern nicht der Osterhase, sondern die Osterküken :)
    Ganz lieben Gruß und frohe Ostern für dich und deine Lieben,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  29. Jen, das ist zum heulen schööön!!! Dein Meisje

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Jen
    Jööö.... so süss!
    Ich wünsche Dir frohe Ostern und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen