Freitag, 17. Februar 2017

Flower Friday

Endlich bin ich auch ich mal wieder beim Flower Friday von der lieben Helga dabei......
Allerdings sind meine Blümchen heute etwas anders in der Vase......
Die Osterglocken sind mit Wurzel und Erde in meine Vase gewandert.........
Ich habe die Idee irgendwo gesehen mit anderen Blumen und fand die Wirkung so toll das ich es selber ausprobieren wollte.....
Auch in Wirklichkeit gefällt es mir super gut....eine kleine Veränderung aber mit großer Wirkung.
Meiner Chefin auf der Arbeit hat es auch so gut gefallen sodas jetzt mehrere Weckgläser im Hotel verteilt stehen  mit einzelnen Osterglocken drin. Sieht auch sehr gut aus....








Jetzt bin ich gespannt wie euch die andere Variante gefällt.....
Genauso gut wie mir?
Ihr könnt übrigens immer noch in mein Lostöpfchen - hier - hüpfen
sollte ihr Lust auf ein Betongiveaway haben.....
Ich wünsche euch ein wundervolles Wochenende
Jen 

verlinkt bei Nickfreutag
 

Kommentare:

  1. ... Das ist aber auch eine tolle Vase - richtig ---- muss ich wohl mal nachmachen
    Liebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Sieht toll aus. Und die Vase gefällt mir sehr gut. Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  3. Die Vase ist wirklich richtig toll! Und mit meinen geliebten Osterglocken ein echter Traum!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Diese Idee ist auch sehr schön, staune richtig wie viele Ideen mit den Knollen gezeigt werden. Im Glas bleiben sie auch schön stehen. Einfach super.
    Lieber Gruss Heidi

    AntwortenLöschen
  5. sehr frühlingshaft und schön.
    LG
    Henrike

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jen,
    Frühling im Glas, eine schöne Idee.
    Schöne Farbkleckse im Hotel.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jen,
    Das ist wirklich eine hübsche Idee! Und wie sie jetzt so hübsch aus dem Glas wachsen!
    Hab einen schönen Abend… Liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jen,
    solche Gläser mit Bepflanzung hab ich auch sehr gern und deins sieht super aus mit den kleinen Narzissen darin!
    Ganz liebe Freitagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jen,
    das ist eine tolle Idee. Das Arrangement gefällt
    mir ausnehmend gut.
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  10. liebe Jen,
    diese Art der Darstellung find ich soo klasse.. Bei manchen Blumen ist es eben genau das, was sie so
    speziell wirken lässt, wenn man die Wurzeln und Knollen sieht. Ist dir wirklich gut gelungen :)
    Hab ein wundervolles Wochenende. <3 Martina

    AntwortenLöschen
  11. Moin liebe Jen, das sieht richtig gut aus, habe ich mir gleich gemerkt. Schön auch, dass Deine Chefin die Idee gleich übernommen hat.
    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Abend und ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Lotte

    AntwortenLöschen
  12. Das gefällt mir wirklich sehr gut. Ich habe auch noch Weckgläser daheim, vielleicht würde das bei mir auch ganz schön aussehen?
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Das ist wirklich einmal etwas anderes. Sieht super aus! Frühling pur.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jen,
    es sieht klasse aus, gute Idee
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  15. Was für ein hübsches Narzissen-Glas, liebe Jen! Schlicht und schön! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Das ist ja schön, ich glaube das mache ich auch, dass weckt so richtig schön den Frühling aus!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  17. Die Blumen im Glas gefallen mir unheimlich gut!
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  18. Oh wie hübsch das aussieht! Ist wirklich ne tolle Idee!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  19. Das ist wunderschön geworden.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Jen!
    Süß, wie die kleinen Osterglöckchen ihr Köpfe aus dem Glas strecken. Ich hab auch so ein Glaß mit Hyazinthen drin.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Jen,
    das ist eine tolle Idee und sieht wunderschön aus , die OSterglöckchen in dem schönen Glas!
    Hab noch einen schönen Sonntag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Jen,
    ein wundervoller Einfall die Narzissen ins Glas zu geben.
    Frühlingshaft und wunderhübsch anzusehen.
    Ganz liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Jen,
    das ist tatsächlich 'mal eine sehenswerte andere Idee für die hübschen kleinen Narzissen! Meine sind gerade am Verblühen, wobei ich hoffe, dass sich doch noch weitere Blüten durch die Erde emporkämpfen.

    Ich wünsche Dir eine angenehme Woche und sende herzliche Grüßle, Heidrun

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Jen,
    das ist eine sehr hübsche Idee! Und ich bin beeindruckt, das Du die Kleinchen da unfallfrei hineinbugsieren konntest.
    Liebe Grüße von Karen

    AntwortenLöschen