Montag, 4. Juli 2016

Blauregen

Dieses Jahr hat zum ersten Mal der neue Blauregen an unserem Rankgitter geblüht.....So wunderschön.
Der Blauregen (Wisteria) ist eine wunderschöne Kletterpflanze,
die bis zu 15 Meter hoch wachsen kann....
Im Mai/Juni blüht sie, entweder in Blau, Rosa oder Weiss.
Sie mag sehr gerne Sonne.....
Ich habe gelesen das man die Blütenpracht erhöhen kann wenn man die Triebe gegen Ende des Sommers zurückzuschneiden......
Werde ich dieses Jahr ausprobieren.........







Und sind die Blüten nicht wunderschön.......
Ganz liebe Grüße
Jen

verlinkt bei todays-flower & MacroMontag & macromonday2 & floralfriday 

Kommentare:

  1. Liebe Jen,

    in meinem Gartenbuch steht, das Blauregen erst blüht,
    wenn er am weiterwachsen gehindert wird. Also entweder
    wachsen oder blühen ☺ Ich glaube ich muss auch mal
    welchen pflanzen! Deiner sieht wunderschön romantisch aus.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jen,
    ich kenne den Blauregen nur in blau, aber in rosa muß er auch herrlich aussehen.
    Unser Gartennachbar hatte seinen Blauregen nie geschnitten und er blühte wie verrückt.
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  3. ... oh ist der herrlich in seiner Pracht, auch wenn ich ansonsten das Wort Regen nicht mehr hören kann ;O)
    Liebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön ist er, aber er kann auch ziemlich pflegeintensiv werden.
    Liebe Grüße
    Sigi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jen,
    ds sind ja wunderschöne Bilder. Ich mag diesen Blauregen so gern, das muß herrlich srin, so ein Gerüst mit Blauregen an der Terasse.
    Liebe grüße
    susa

    AntwortenLöschen
  6. Eine wahre Pracht liebe Jen! ❤️
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jen,
    ich finde Bauregen auch klasse,. Meine Freundin hat so tolle Bilder davon gezeigt aus Cornwall. In Rosa stelle ich ihn mir auch toll vor.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jen,
    dein Blauregen soeht wundervoll aus.
    Meine Pflänzchen sind noch Kinderchen.
    Das dauert noch bis zu Blühte.
    Ganz lieb, Jana

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jen,
    da hast Du eine Pflanze im Garten, von der ich schon seit Jahren Träume. Mir fehlt dafür dann aber doch der geeignete Standort, leider. Ich persönlich finde das er in blau immer noch am schönsten ausschaut.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jen,
    sehr schöne Blüten eine tolle Pflanze
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jen!
    Hier in meiner Nachbarschaft tragen viele Hauseingänge den zauberhaften Blauregen.
    Ich mag diese traubenförmigen Blüten wirklich auch sehr gerne.
    Hab eine gute Woche! Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöne Eindrücke, liebe Jen. Wir haben dieses Jahr auch Blauregen an unserer Terrasse gepflanzt, daher danke ich dir umso mehr für den wertvollen Tipp ;)
    Hab noch eine feine Woche und ganz ganz liebe Grüße,
    Kama

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jen!
    Nun bin ich endlich wieder hier, ich konnte nicht früher!!!
    Wunderschön ist er dein Blauregen!!! Auch Euer Rankgitter ist total super gemacht!!!
    Eine Liege nehmen, drunter legen und träumen!!!
    Sei ganz herzlichst gegrüßt
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  14. Die Blüten sind wunderschön, liebe Jen!!
    Wir haben diese Pflanze hier in der Farbe Weiß. Ich kenne sie aber nur mit dem Namen Glyzinie.
    Wieder was dazu gelernt. Dankeschön! :-)
    Alles Liebe für Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  15. Den Blauregen mag ich auch besonders gern, liebe Jen ♥
    Bei uns wächst er an der Pergola und wir auch regelmäßig geschnitten.
    Viele Lieblingslandgrüße schickt Dir Petra ♥

    AntwortenLöschen
  16. Ja liebe Jen, ein wahrer Kletterkünstler ist der Blauregen. Die Blüten sind wirklich schön.

    glg nicole

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Jen,
    schon der Name Blauregen finde ich wunderschön und wenn man ihn dann noch wie bei dir so in seiner ganzen Pracht bewundernd darf ist es ja ganz um einen geschehen..lächel..
    Mein erster Gedanke war...oh diese Schönheit will ich auch in meinem Garten. Herrlich sieht es aus!
    Ganz liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  18. Thank you for joining the Floral Friday Photos meme.

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jen,
    ja die Blüten sind wunderschön und leider giftig. Das ist blöd, weil bei einem Freund ein megamonster Blauregen quasi das Dach der Terrasse bildet und man dann beim Grillen immer so aufpassen muss...
    Naja, irgendwas ist ja immer...
    Probiere ruhig mal den Rückschnitt, klappt bei ihm immer super!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen