Sonntag, 3. April 2016

Sunday Inspiration 27

Das war so ungefähr mein Motto im Urlaub.........
Herrlich einfach nur machen worauf man Lust hat.......
Deshalb kann ich euch im Moment auch nur bedingt bei uns reinlassen......
Aber viele Projekte sind fertig oder der Anfang ist gemacht......
Am Dienstag zeige ich euch dann mein Streichprojekt......
Leider komme ich im Moment nicht dazu bei euch vorbei zu schauen, das ändert sich nächste Woche aber wieder.
Gestern waren wir auf dem Geburtstag meines Bruders.....und heute haben wir einen Schwimmwettkamp und ich bin als Kampfrichter unterwegs....dann steht die nächste Geburtstagsplanung an....meine Große wird Donnerstag 13 Jahre.
Ab Morgen besuche ich euch wieder.......jetzt muß ich mich fertig machen aber vorher schicke ich noch mein Bildchen zu Ines.
Euch einen traumhaften Sonntag & ganz liebe Grüß
Jen

Kommentare:

  1. Liebe Jen, das Motto auf der Karte könnte mein Lebensmotto sein, denn genau so versuche ich meinen Alltag, so weit wie möglich zu gestalten. Das heißt, ich lasse z.B. das Putzen lieber sein, und entscheide mich ganz oft statt dessen dafür ein Bild zu malen, oder sowas. Und das Malen bleibt dann in der Erinnerung, nicht der gewischte Boden, oder die geputzten Fenster.
    Liebe Grüße
    Frauke von Lüttes Blog

    AntwortenLöschen
  2. Na, du bist ja gut unterwegs.
    Und der Spruch ist klasse. Wie sagte mal jemand?
    Am Sterbebett wirst du dich nicht an deine geputzten Fenster erinnern.
    In diesem Sinne, schönen Sonntag!
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jen!
    Ist doch toll, wenn einen das Leben 1.0 so voll in die Arme nimmt!
    Ich wünsche Euch ganz viel Spaß!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jen,
    das unterschreib ich voll und ganz...momentan rennt mir auch wieder mal die Zeit davon und ich komme kaum zum Kommentieren...wünsche dir viel Spass bei den anstehenden Aktivitäten und einen schönen Sonntag

    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Diesen Spruch sollte man viel öfter beherzigen, liebe Jen !
    Viel Spaß bei allen Unternehmungen !!!
    Viele Lieblingslandgrüße schickt Dir Petra ♥

    AntwortenLöschen
  6. Perfekt der Spruch und da bin ich voll und ganz dabei :-)
    Ich mache mich schon lange nicht mehr zum Sklaven meines Haushalts.
    Es ist hier trotzdem alles in Butter und ordentlich, ob ich heute putze, morgen oder übermorgen ;-)
    Wünsche dir einen wundervollen Sonntag! SUSANNE

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jen, die Karte hängt bei mir auch an der Pinnwand :)
    Ich müsste den Spruch wirklich öfter beherzigen, aber das fällt mir echt schwer. An manchen Tagen werde ch ganz hibbelig wenn etwas rumliegt oder Krümel auf dem Boden liegen - da wünsche ich mir wcht mehr gelassenheit.
    Ich wünsche dir bei deinen Vorhaben ein gutes Gelingen.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ein gutes Motto, liebe Jen.
    Und eigentlich für so vieles anwendbar. Komm ich heut nicht, komme ich morgen.
    Vielleicht. ;-)
    Ganz viel Spaß als Kampfrichterin und einen schönen Sonntag!
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  9. Genau so! unterschreibe ich das sehr gerne liebe Jen.

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.

    liebe grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
  10. Diesen Spruch habe ich gestern für das Wort am Montag auf meinen Blog geschrieben und er wird am 12.4. veröffentlicht. Ich fand ihn so passend zum Frühjahrsputz (falls den noch jemand macht).
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  11. Genau so muss es sein liebe Jen,
    im Urlaub darf man mal 5 gerade lassen.
    Und genießen!!!
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jen,
    so soll das sein. Ich hoffe, du hattest einen schönen, erholsamen Urlaub.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jen, das perfekte Motto für jeden Urlaub! Genau so und nicht anders. I love it!
    Vielen lieben Dank für deinen tollen Beitrag zu "Sunday Inspiration".

    Ganz liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jen,

    ich wünsche Dir einen schönen und gemütlichen Sonntagabend und hoffe der Schwimmwettkampf war erfolgreich und Du eine gute Kampfrichterin :-)))

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Ähhhm...tja...kommt mir bekannt vor, das Motto, nicht nur im Urlaub. :-)
    Liebe Grüße,
    Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  16. Genau die richtige Einstellung im Urlaub. Noch zwei Wochen arbeiten, dann darf ich mir dieses auch zu Herzen nehmen ;-).
    Kampfrichter beim Schwimmen war ich auch einige Jahre. Heute bin ich froh, dass die Wochenenden wieder "mir" gehören. Denn anstrengend ist es allemal.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen