Sonntag, 6. März 2016

Sunday Inspiration 23

Ich kann eure Gedanken raten, was wird das für eine Inspiration......
Meine Nachbarin hat mir die Fläschen aus dem Krankenhaus mitgebracht.......
Für mich sieht das aus wie Frühling pur.......glaubt ihr nicht.......
Inzwischen sind die kleinen Fläschen sauber und geköpft......
und jetzt sind es alles kleine Vasen..........
Hier könnt ihr schon eine Vase in Aktion sehen........
Demnächst möchte ich kleine Frühlingblüher drin verteilen, stehend auf ein Tablett.......könnt ihr es sehen........
Gleich werde ich die Häschen von letzter Woche versuchen zu nähen........
Wir machen an unserem Mädelswochenende nur ( naja fast nur )
das worauf wir Lust haben.......
Euch einen schönen Sonntag......und bis nachher......
Ganz liebe Grüße
Jen

Schnell schicke ich mein Bildchen zu Ines, die wieder unsere Inspirationen sammelt....

Kommentare:

  1. Oh je , liebe Jen,
    ich dachte erst, es ist jemand bei Euch schwer erkrankt. Gott sei dank nicht.
    Ich schau mir dann mal die Vasen an...
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jen,
    ich kann mir die vielen Gläschen schon richtig gut vorstellen ... mit wundervollen Blüten :)
    Ganz lieben Gruß und genießt euren männerfreien Sonntag,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  3. Auf die Idee muss man erst mal kommen, ich bin gespannt wie das mit Frühlingsblumen in der Menge aussieht
    Herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jen, also ich kann mir die Flaschen prima als Vasen vorstellen. Bin gespannt auf deine Vasendeko... Viel Spaß beim Mädelswochenende. Liebe Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  5. Hihi - im ersten Moment dachte ich, uiiii was ist jetzt passiert? Krankenlager? Was Schlimmes?
    ...neeee die liebe Jen funktioniert die Flschen zu Vasen um. Tolle Idee. Die Flaschen haben eine schöne Form und ich kann sie schon auf dem Tablett sehen.

    liebe grüße und einen schönen restlichen Mädelssonntag.

    nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jen,
    eine tolle Upcycling-Idee mit den Flaschen!
    Hab auch nie so kleine Gläschen für die MiniBlumen.
    Einen gemütlichen Sonntag wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  7. Oh ich kann es sehen...wunderschöne Idee!
    Liebste Sonntagsgrüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  8. ...och sieht´s sehr medizinisch aus ;O)
    Ich freu mich schon auf das Ergebnis
    Liebe Sonntagsgrüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jen,
    bei den Gläschen hätte ich auch nicht "Nein" gesagt, das kann ich mir gut vorstellen...bin schon auf das Gesamtwerk gespannt.

    Wünsche dir viel Spass beim Häschennähen und einen gemütlichen Sonntag
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jen!
    Danke für deine lieben Worte bei mir on Blog. Jetzt hab ich schon gedacht du bist erkrankt. ...uff
    Aus den Gläschen lässt sich sicher was Tolles zaubern. Viel Spaß beim Basteln!
    SUSANNE

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jen!
    Danke für deine lieben Worte bei mir on Blog. Jetzt hab ich schon gedacht du bist erkrankt. ...uff
    Aus den Gläschen lässt sich sicher was Tolles zaubern. Viel Spaß beim Basteln!
    SUSANNE

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jen!
    Danke für deine lieben Worte bei mir on Blog. Jetzt hab ich schon gedacht du bist erkrankt. ...uff
    Aus den Gläschen lässt sich sicher was Tolles zaubern. Viel Spaß beim Basteln!
    SUSANNE

    AntwortenLöschen
  13. Also ich freue mich über solche Geschenke auch immer und finde es sehr nett von der Nachbarin, dass sie an Dich gedacht hat.
    Wo sonst kommen die vielen Inspirationen her?
    Liebe Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Jen,
    diese Gläschen kenne ich doch nur zu gut. Meine Freundin arbeit als Kinderkrankenschwester und muss die Teile auch immer sammeln, denn ich benötige sie immer für die Deko vom Sportverein, man bekommt viel zusammen und muss nichts ausgeben. Vereine sind ja immer sooo arm. *g*
    LG
    Manu
    P.S.:Tippen kann ich leider immer noch nicht so lange, deshalb bekommst Du kaum eine Nachricht von mir. Sorry!

    AntwortenLöschen
  15. Hihihi ich schmeiss mich grad weg ... seit 2 Wochen stehen bei mir so kleine Fläschchen rum! :-D
    Aber ich bin noch nicht dazu gekommen das ich was draus mache
    GLG Silke

    AntwortenLöschen
  16. Ich liebe upcycling.
    Tolle Idee mit den Fläschchen,liebe Jen.
    LG,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  17. Hi liebe Jen .. que gran reciclaje. espero que tenga un bendecido comienzo de semana

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Jen, ich sehe eine Unmenge von diesen Fläschchen mit pastellfarbenen Blumen vor meinem geistigen Auge, wunderschön!
    Alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
  19. Das sieht bestimmt super aus liebe Jen! ♥ Ich kann es mir genau vorstellen!
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  20. Oh ja, ich kann es mir vorstellen, viele kleine bunten Blumen, das wird toll aussehen.
    Hab einen schönen Abend und viel Spaß, beim Tun, was nur Du möchtest...
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Jen,
    ha, ich habe gleich an kleine Vasen gedacht. Das ist doch auch mal ein tolles Upcycling :-)
    Zeig mal bitte dann das Ergebnis!
    Liebe Grüße & einen schönen Sonntagabend
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Jen,
    ein tolles Upcycling. Ich stell mir das richtig schön vor, mit ganzen vielen Blümchen.
    Danke für deine lieben Worte bei mir.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Jen,
    als ich das Bild sah, bin ich etwas erschrocken - ich dachte schon du bist krank.
    Es ist aber eine tolle Idee die Fläschchen als kleine Vasen zu verwenden, toll auch dass es unterschiedliche Größen sind.
    Hab noch einen schönen Sonntag,
    liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  24. Nackig sind Flaschen bestimmt ziemlich cool - eine tolle Idee!
    Ich bin gespannt, wie alles aussieht, wenn du fertig bist.

    Fein, dass ich dich den Hagel vergessen lassen konnte, das freut mich sehr.

    Hab einen schönen Abend ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Jen,
    wow, eine super Idee. Da werd ich gleich mal meine
    Cousine auf diese Fläschchen ansetzten :-).
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Jen,

    für sowas bin ich ja immer zu haben! Aus Sachen die eigentlich im Müll landen würden noch etwas sooo Schönes zu machen. Super süß! Ich freu mich schon auf die Bilder.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Jen,
    klasse Idee wieder.
    Warum bin ich da nicht drauf gekommen.
    Ich hab auch "Conections" zum Krankenhaus und
    gleich eine Bestellung aufgegeben,
    wusste ja nicht, dass die dort so tolle Vasen haben ;).
    Schöne Woche, Jana

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Jen,
    eine schöne Upcycling-Idee hast du da. Ich finde die kleinen Fläschchen auch immer wieder genial für die Deko von mehreren - einzelnen -Blüten.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Jen, eine tolle Idee: so schlicht und elegant. Bin begeistert und muss jetzt mal mit meiner Freundin sprechen (die ist Ärztin ;-)))
    Vielen Dank für diesen inspirierenden Beitrag.
    Freue mich jede Woche darauf!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  30. Ohhh, die könnte ich auch brauchen, ich werde meine kaufen, ich brauch diese netten kleinen Väschen für einen der kommenden Blumenfreitage.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  31. .................das ist eine total coole Idee von dir. Das Beste daran ist auch noch, alles umsonst

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  32. .................das ist eine total coole Idee von dir. Das Beste daran ist auch noch, alles umsonst

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen