Dienstag, 23. Februar 2016

Gruttersbak

Ich wollte schon immer gerne ein Gruttersbak haben.....ich kenne leider nur den niederländischen Begriff.....
Ich habe die immer überall bewundert......
Zum Geburtstag, ist schon einen kleinen Tick her, habe ich einen bekommen. Und zwar hat mein Lieblingsmann mir einen gebaut....
Er ist so wunderschön geworden......
Hier könnt ihr den Gruttersbak in unsere Küche stehen sehen......
Ich freue mich jeden Tag darüber.........


So jetzt wisst ihr auch worüber ich Rede........

Und so ist er im  Einsatz........
Es war eine gelungen Überraschung.......
Und was sagt ihr zum Gruttersbak?
Ganz liebe Grüße
Jen

verlinkt bei
creadienstag 
meertje 
hot 
dienstagsdinge 
froh-und-kreativ 

Kommentare:

  1. Jetzt musste ich doch erstmal Frau Google fragen. Nach längerem Suchen hab ich dann auch die Übersetzung gefunden - Gruttersbak=Lebensmittelkasten. Aha!!! wieder was gelernt. Der schöne Kasten ist mir schon bei deinem Küchenpost aufgefallen. Der ist selbst gebaut!! Genial! und sehr dekorativ. Da passt ja auch so Einiges rein. Mir gefällt´s!

    liebe grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ideal, wenn der eigene Mann so etwas Schönes herstellen kann.
    Ich habe den Namen noch nie zuvor gehört (wüsste aber auch keinen deutschen Namen).
    Sieht toll aus und ist bestimmt irre praktisch.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Toll, passt sehr gut in deine Küche, ist praktisch, kreativ und macht froh. Danke für den Link!
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jen,
    ein handwerklich geschickter Mann ist Gold wert :)
    Er hat dein Grutterbak toll gebaut! Und ist natürlich superpraktisch für die Küche.
    Ganz lieben Gruß und noch einen schönen Tag,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  5. Ein selbstgewerkelte(s)r Gruttersbag ist klasse. Oftmals ist holländisch dem Plattdeutschen etwas ähnlich, aber hier fällt mir auch keine passende Übersetzung ein.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  6. Dein Gruutersbak ist toll! Ein wunderbares Geschenk. Ich hätte jetzt auch keinen deutschen Namen dafür gewusst, aber Nicole hat das googeln ja schon erledigt ;-)

    Hab noch einen schönen Nachmittag ... Frauke

    AntwortenLöschen
  7. Gruutersbak.. heißt diese wunderbare Küchenutensilienaufbahrung also (kicher.. ich glaube nicht, dass das das richtige deutsche Wort ist (und hej.. dreimal das(s) wie passiert sowas?))!! Ich liebe sie.. und ich werde nachher direkt mal meinem GG den Laptop unter die Nase halten: Schau mal, Schatz!! Kicher!! Dir einen schönen Tag. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Das kenn ich gar nicht. Finde aber, dass es super aussieht

    AntwortenLöschen
  9. Super sieht das auch, uns selbstgemacht freut immer besonders.

    Es ist auch eine gute Idee, um Ordnung in der Küche zu halten - ist ja nicht immer so leicht.
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jen,
    so ein Teil ist megapraktisch und du hast es schön bestückt!
    Die Blechdose ganz links im Bild kommt mir bekannt vor :)
    Mein kleiner Italiener ist mintgrün.
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jen,
    das find ich pretty organized :o)
    Ganz nach meinem Geschmack!
    Liebe Grüße
    alex.

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ein wunderschöner Kasten liebe Jen.
    Da kommen Deine Schätze richtig gut zur Geltung.
    Schön, wenn man sowas selbstbauen kann.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Das habe ich noch nie gesehen und auch noch nie davon gehört. Aber das ist eine ganz tolle Sache und Dein Mann hat das super gebaut. Der oder das :-) Gruttersbak sieht wunderschön aus in Deiner Küche und Du hast es ganz toll befüllt.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jen,
    klasse sieht das aus, dein G...dings und so praktisch.
    Du hast du hoffentlich deinen lieben Mann dolle gedrückt dafür.
    Das hat wirklich nicht jeder.
    Ganz lieb, Jana

    AntwortenLöschen
  15. Ich will auch so einen G...dingens... ;)) Der sieht ja mal so toll aus!! ♥ Da mein GG nicht so der Holzfreak ist, sondern bekanntermaßen ich selbst, muss ich mir wahrscheinlich mal so ein Kästchen bauen :))
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  16. Oooh, der ist aber super, dieser Gruttersbak. Ja, ist schon toll, wenn man einen begabten Mann zur Seite hat.
    Eine feine Woche und alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Jen,
    so ein Gruttersbak ist total praktisch. Das hat dein Mann toll gemacht!
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen
  18. liebe Jen,
    den Namen habe ich bis jetzt noch nie gehört, gefällt mir sehr gut und so praktisch!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jen,
    das Teil habe ich neulich schon in deiner Küche bewundert, so was fehlt mir auch noch.
    Den Ausdruck " Gruttersbak" habe ich auch noch nicht gehört, man lernt nie aus.
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  20. Sehr schön ich weiß aber auch nicht wie das heißt bei uns.
    Auf jeden Fall ist es sehr praktisch
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Jen,
    das ist ja mal ein tolles Geschenk. Super, dass dein Mann dir diesen Kasen bauen konnte.
    Die Gruttersbak macht sich super in deiner Küche.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  22. Der sieht super aus und scheint auch Mega praktisch zu sein! Selbstgemacht? Ist ja klasse!!!

    Lieben Gruß ~ Jutta

    AntwortenLöschen
  23. Das ist ja mal ein praktisches Teil. Gefällt mir sehr gut, da werde ich jetzt doch glatt mal die Augen offen halten.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Jen,
    Das Gruttersbak sieht ganz toll aus und dein Mann hat dir ein schönes Geschenk gemacht. Es macht sich gut in deiner Küche.

    Liebe Grüße
    Heike von Filomenas

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Jen
    Den Ausdruck "Gruttersbak" habe ich noch nie im Leben gehört, aber wie das Ding auf deutsch heisst, wüsste ich auch nicht. Aber egal, es/sie/er ist auf jeden Fall sehr dekorativ und würde mir in meiner Küche auch gut gefallen.
    Hab einen schönen Tag.
    Liebe Grüsse
    Bernadette

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Jen,
    super dein Gruttersbak, kenn ich hier auch gar nicht :-) ist aber klasse für kleine Gefäße oder Kleinkram :-)
    Liebe Grüße von, Petra.

    AntwortenLöschen
  27. Cooles Teil. Ich liebe es alles in kleinen Kästchen zu sortieren...
    Das dein Mann sowas bauen kann. Das stelle ich micr gar nicht so leicht vor.
    Was würden wir nur ohne unsere Männer machen?

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Jen,
    also so ein Gruttersbak ist schon eine tolle Sache...da ist der ganze Kleinkram in der Küche wenigstens aufgeräumt - würde mir auch gefallen. Was Gruttersbak auf deutsch heißt würde mich jetzt aber schon interessieren...

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen