Mittwoch, 20. Januar 2016

Das Auswandererhaus

Am Sonntag hatten wir unser Betriebsfest......wie immer war es eine Überraschung wo wir hinfahren.......
Wie ihr schon wisst sind wir ins Deutsche Auswandererhaus 
nach Bremerhaven gefahren.
Mir hat es dort total gut gefallen.......
Da wir 34 Personen waren, würden wir in 2 Gruppen geteilt und hatten eine Führung. Leider hatten wir nicht so viel Zeit so das wir sozusagen im Schnelldurchlauf durch gegangen sind...
Zum Start bekommt man ein Boardingpass, darin ist eine Karte zum abrufen von Informationen erhalten. Überall gibt es Stationen wo man viele Infos erfährt mit seiner Karte.
Auch stehen 2 Namen drin, einmal ein Auswanderer & einmal ein Einwanderer........man wandelt praktisch auf deren Spuren und begleitet sie.......
 An der Kaje...
 Die Überfahrt......man glaubt wirklich man is auf hoher See.....
(ich fühlte mich so ein wenig wie auf der Titanic)



Gang nach New York......
 
Ellis Island.....

Ich hoffe euch hat der kleine Rundgang gefallen und Lust auf mehr gemacht.......Ich hoffe es bei der Fotoqualität.....(Handy)
Ich habe mehr Lust bekommen....ich muss nochmal wieder hin und alles in Ruhe anschauen......

Wir haben danach noch lecker dort gegessen & gefeiert.....
Wir haben immer einen DJ mit dabei, der kennt uns schon seit Jahren......und haben ordentlich getanzt.....
Das schöne bei meinen Kollegen ist, 98% feiert mit und tanzt mit.....Wir ihr seht feiern können wir...... 
Ganz liebe Grüße
Jen

verlinkt bei frollein-pfau
 

Kommentare:

  1. Oh das war bestimmt hochinteressant liebe Jen! ♥ Leider viel zu weit weg von mir ;))
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja cool , liebe Jen !!! Tolle Idee für ein Betriebsfest ... Glaube gerne, dass man sich da fühlt wie auf einer Zeitreise. Feiern und tanzen ist immer schön - hier bei uns auf dem Dorf ist auch immer was los, besonders im Sommer bei den Schützenfesten. Eine schöne Restwoche und
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jen,
    das Thema ist interessant und da hätte ich mich bestimmt auch lang aufgehalten.
    Also auf der Tanzfläche wär ich auch dabei gewesen :)
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jen!
    Das war sicher ein echt tolles Erlebnis und auch ich mag solche Orte gerne.
    Für eine kurze Weile in eine vergangene Zeit einzutauchen und daraus lernen, oder einfach nur darüber staunen.
    Ich wünsche dir einen wundervollen Donnerstag! SUSANNE

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jen,
    das schaut sehr interessant aus und toll und es klingt so als hättet ihr wirklich ein tolles Betriebsklima, ich freu mich sehr für dich, dass ist leider nicht überall so.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  6. Das ist doch die Hauptsache, liebe Jen!
    Feiern macht so viel Spaß aber leider können es viele einfach nicht mehr. :-(
    Interessant ist heute Dein Post. Ich habe nicht gewusst, dass es dieses Auswandererhaus in Bremerhaven gibt.
    Danke für diesen Bericht.
    Alles Liebe
    ANi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jen,
    das hört sich spannend an und sieht interessant aus.
    Da lohnt sich der Besuch bestimmt.
    Bloß gut, das diese "Titanic" nicht untergegangen ist und ihr anschließend noch ordentlich feiern konntet.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Das muss eine wunderbare Ausstellung sein, Jen!! Ich habe schon mal eine Reportage darüber im Fernsehen gesehen und fand sie sehr informativ.. ein herrlicher Ausflug! Ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Oh wie schön. Das war bestimmt ein toller Ausflug. Sieht sehr interessant aus, werde ich mir mal merken. Bremerhaven ist immer klasse und auch nicht sooo weit.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. JAAAA des hört sich jaaaa nach ah mords GAUDI an,,,,,

    hob no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE bei mir
    BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jen,
    mir hat Dein Rundgang sehr gefallen! Vielen Dank dafür.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Das würde mir auch gefallen, Jen.
    Ich finde sowas immer sehr spannend. Schade, dass ihr nicht die Zeit hattet es in Ruhe zu genießen.
    Oder hätte das eurer Feierlaune abgetan? Ich glaube nicht, hört sich ja nach einem lustigem Trüppchen an *lach*
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Naddel

    AntwortenLöschen
  13. Toller Rundgang, ich habe das Auswandererhaus auch schon besucht und war restlos begeistert. Wir hatten keine Führung und konnten in unserem eigenen Tempo durchlaufen. Ich kann also gut verstehen dass du alles nochmal in Ruhe ansehen willst, es lohnt sich wirklich !
    L.G. Jutta

    AntwortenLöschen
  14. Mit einer solch netten Gruppe machen Ausflüge besonders viel Spaß.
    Liebe Jen, deine Bilder vom Auswandererhaus gefallen mir und es liest sich seeeeehr interessant !!!!!
    Für heute bin ich wieder weg und lass noch schnell ein paar liebe Grüße hier, Renate :O)

    AntwortenLöschen
  15. Ein spannendes Museum, offensichtlich. Entbehrt auch nicht einer gewissen Aktualität...
    LG
    Astrud

    AntwortenLöschen