Donnerstag, 19. November 2015

Unsere Terrasse

ist aufgeräumt und Winterfest.......
Der Garten ist fertig jetzt kommen nur noch die riesigen Laubberge, die geharkt werden müssen.....leider......
Ich mache ja alles gerne im Garten aber Laub harken....neeeeee






Da es hier so viel geregnet hat.....wohnen wir jetzt am See.
Das Haus am See.........nur ein kleiner Steg fehlt noch.....

Sonnige Grüße schicke euch heute.....
Jen

Kommentare:

  1. Hi Jen,
    ohje, ich sollte auch noch raus und bisschen aufräumen, Laub zusammen häufen und dekorieren, aber ich habe so gar keine Lust dazu....
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jen,

    ich muss auch noch das Laub harken, aber im Moment ist das Wetter zu scheußlich. Bei uns sind die Wiesen auch überschwemmt oder wohnst du wirklich im Haus am See ?
    LG Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Beate,
      nein das ist die Pferdeweide hinter unserem Haus, die
      überschwemmt ist.....
      Ganz liebe Grüße
      Jen

      Löschen
  3. Hallo liebe Jen
    Sehr schöne Bildee aus Deinem Garten. Auch mit Laub ;-)
    Und Laub harken find ich auch nicht prickelnd, ich stell mir während dessen
    die purzelnden Kalorien vor und dann gehts ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Lina

    AntwortenLöschen
  4. Zum Anschauen ist ja das Laub recht hübsch, aber es wegzutun, ist weniger hübsch. Ich hab's gestern erledigt.
    Glg Kuni

    AntwortenLöschen
  5. Ja dieses olle Laub, liebe Jen ...
    Das schlimme bei uns ist, dass die Blätter noch nicht einmal von unseren Bäumen sind . Fällt alles schick aus Nachbars Garten auf den Weg - grrrr ... Aber naja , ein wenig körperliche Ertüchtigung hat ja noch keinem geschadet , ich sehe es als Fitnesstraining an und dann ist es gar nicht mehr so schlimm - win-win-Situation sozusagen :-)
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jen,
    Jaaa,das liebe Laub. Wir haben diese Woche die letzten Blätter zusammen geharkt und den Garten winterfest gemacht.
    Bei uns soll dieses Wochenende das Wetter umschlagen.
    Ganz liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jen, da hat es aber wirklich viel geregnet. Ich hoffe, dass kommt jetzt nicht auch zu uns.
    Haus am See ist ja eigentlich schön - aber so?
    Euer Haus scheint aber erhöht zu liegen.
    Wir hatten viel Freude mit dem Laub.
    Die Kinder springen so gern in die Haufen.
    Es ist nur schwer, es dann irgendwie auch weg zu räumen.
    Ganz lieb, Jana

    AntwortenLöschen
  8. Hui....bei euch hat es wirklich ganz schön viel geregnet !!
    Wir haben sooo einen See nicht vor der Türe...dafür sind alle Flüsse und der große Nord Ostsee Kanal voll ;o)
    Vielen Dank für die schönen Foto's...Sie stimmen mich auf die kommende Zeit ein...
    Laub "einsammeln" mochte ich gerne...
    Schicke dir viele liebe Grüße
    und wünsche dir einen schönen Abend.
    Swaani

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Jen,

    ein Haus am See....das hat nicht jeder ;-)
    Aber da es ja am Wochenende kalt werden soll und der erste Schnee kommt, wird es wohl auch frieren und dann könnt ihr prima Schlittschuh laufen !!!
    Liebe Grüße
    Tanja aus dem Hutzelhaus

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Jen,

    du hast schon alles winterfest gemacht und das Laub schaffst du auch noch. Danach hast du fast ein ganzes Jahr zum Ausruhen (lach). Mal im Ernst, Laub kann ganz schön lästig sein, vor allem weil es sich ja über Wochen hinzieht, bis das letzte Blatt ab ist.

    Nach dem Laubharken kannst du es dir ja schön gemütlich machen. Deine Birkenlichter sind toll geworden.

    Liebe Grüße! Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jen,
    dann hoffe ich nur, dass der Regen zu uns zieht und das Wasser nicht bis in Euren Garten steigt. Ansonsten wäre ein Haus am See ja ein Traum!
    Das Laub... ich harke gern, mein Mann geht einfach mit dem Rasenmäher drüber, dann ist es auch aufgesammelt und gleich kleingehäckselt. Leider habe ich noch NICHTS im Garten gemacht und morgen soll es ja angeblich schneien. Tja... Da kannst Du stolz und zufrieden sein, dass Du schon so weit bist!
    Herzliche Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Jen,
    wie schön, das Haus am See...ganz romantisch. Aber nun darf es nicht mehr viel regnen, oder?
    Bei uns regnet es seit heute, aber die Natur braucht es, wir hatten hier schon Wochen keinen Regen mehr und der Rhein ist mehr als leer.
    Die Blätter lasse ich immer auf den Beeten liegen, reche sie nur um die Pflanzen als Winterschutz. Fertig.
    Dir einen kuscheligen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Ja vor dem Wochenende sollte ich auch noch ein bisschen.....Ich war ja schon Zugänge, aber eben noch nicht alles ;)) Hier war das Wetter ja noch so schön!
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  14. hallo Jen,
    so einen See hatten wir auch schon mal bis zur Terrasse!
    Das letzte Laub pustet bei uns der Wind ganz gern weit aufs Feld!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  15. Wir haben das dieses Jahr mit dem Laub ganz klever den Sturm machen lassen, grins!
    Im Garten liegt kaum noch ein Blatt. Ein riesiger Haufen hat sich direkt von selbst vor der Mülltonne angesammelt und musste nur noch eingepackt werden und der Rest liegt jetzt wohl irgendwo bei den Nachbarn, hihi!
    Den Garten Winterfest zu machen macht mir auch keinen Spaß, da ist es viiiiel schöner ihn Frühlingsfit zu machen.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. WIR ham ah heit alles fertig gmacht,,,,,
    mei SCHNAAAACKI hot de WEIHNACHTSBELEUCHTUNG schooooo aufghängt,,,gggg
    ja weil am WOCHENENDE soll da SCHNEE kumma:::FREU;,,,freu,,,,,

    hob no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE bei mir
    BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  17. Hi dear friend ! Lindas imágenes ! Espero que tengas un bendecido finde semana

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Jen,
    jetzt gibt es draußen wirklich nicht mehr viel zu tun und man kann es sich drinnen gemütlich machen.
    Hier fliegt seit dem Sturm auch wieder jede Menge Laub umher.
    Hoffentlich wird der See nicht noch größer bei dir.
    Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen