Dienstag, 8. September 2015

Schuppen II

Der Schuppen ist fertig......das zweite Fenster ist drin....jetzt haben auch unsere kleinen Hühner ein Fenster im Hühnerstall.
Hier nnt ihr den ersten Einbau vom ersten Fenster sehen.....
Ich Liebe es ja wenn man etwas von der Todo-Liste streichen kann, weil es fertig ist.............






Es ist so schön geworden mit beiden Fenster drin, es wirkt gleich ganz anders.....Jetzt habe ich auch zwei schöne Fensterbänke........
Unseren Hahn hören wir jetzt morgens schon munter im Stall krähen.......jetzt bekommt er ja auch im Stall Tageslicht..........
Und zum Abschluß, unseren Weg zum Hühnerstall.........
Ihr Lieben ich wünsche euch allen eine schönen Dienstag.......
Liebe Grüße
Jen

verlinkt bei
creadienstag 
meertje 
hot 
dienstagsdinge 
pamelopee 

Kommentare:

  1. Liebe Jen,
    der Schuppen sieht voll schön aus. Kein Wunder, das es eurem Hahn und den Hühnern so gut gefällt. Alleine die Farbe ist schon ein Hingucker und der Weg ganz passend zum Rest. Das habt ihr wirklich toll gemacht!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jen,
    das ist doch kein Schnuppern. Das ist (jetzt) ein richtiges Gartenhäuschen, mit Hühnerchen eben.
    Sieht absolut toll aus, überhaupt der ganze Garten.
    Der Hibiskus blüht auch so schön und die schönen Buchskugeln.
    Ach ich seh's mir gleich noch mal an.
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  3. Das sollte natürlich Schuppen heißen. Hier ändert sich immer automatisch was.
    So schlimm ist ja ein Schuppen auch nicht. Aber euer Häuschen ist richtig schön.
    Nochmal liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  4. Hach.. Euer Schuppen wird immer schöner... jetzt auch noch Fenster für das geliebte Federvieh ;)) Es schaut ganz genau so aus wie bei Pettersson & Findus.. einfach malerisch, liebe Jen!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Dieses putzige Häuschen soll ein Schuppen sein?! Total schön, wie sich das in den Garten einfügt! Also, Euren Hühnchen gehts nicht schlecht... dafür legen Sie bestimmt auch fleißig Eier ;-) So haben alle was davon, ist doch prima.

    Lieben Gruß ~ Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jen,

    wie schön ist das denn. Ich glaube, wir streichen unseren Hühnerstall auch noch in schwedisch Rot oder Blau.
    Da habt Ihr super Arbeit gemacht. Und jetzt geht es ans geniessen:)
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön, dass Deine Hühner jetzt Licht haben, so lebt es sich doch viel besser.
    Euer Hühnerstall sieht schon richtig edel aus.
    Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jen,
    was für ein schöner Schuppen - da möchte ich fast "Huhn" bei euch sein, oder doch lieber nicht...lassen wir besser alles so wie es ist. Trotzdem bin ich immer wieder begeistert von deinem schönen Garten mitsamt Schuppen natürlich!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jen,
    eure Hühner sind wahrlich glückliche Hühner. Einen Ausblick in den Garten bei dem man in Ruhe seine Eier legen kann. Nein ehrlich, euer Schuppen ist wirklich schön geworden und passt wunderbar in euren Garten. Falls der Hahn zu früh kräht, werdet ihr wohl Fensterläden brauchen. grinnnns.
    Grüße dich herzlichst
    deine Manuela

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein schönes Projekt. Hoffentlich werdet ihr mit ganz vielen Eiern belohnt ;-)
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jen,
    wie schön,da haben deine Hühner jetzt einen Ausguck:)
    Tolle Fenster,wirklich!
    Einen schönen Tag wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  12. Sieht das schön aus bei Dir! So richtig gemütlich und die Hühner haben so ein schönes Zuhause.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jen!
    Ihr habt soooo einen tollen Schuppen. Wie der Tischlerschuppen von Petterson & Findus.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Was für ein tolles Häuschen, da wandern meine Gedanken nach Skandinavien zu Michel und all den netten Gesellen.
    Die Hühner werden sich pudelwohl fühlen.
    Danke auch für deinen netten Kommentar bei mir.
    LG
    Che Vaux

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Jen,

    das kleine Häuschen sieht so schnuckelig aus. Wie schön dass es nun ein zweites passendes Fenster erhalten hat. Mir gefallen diese Fenster die sich oben kippen lassen, gut gemacht.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jen,

    hey jetzt auch mit Bild - wie wunderbar! Ich bin doch sooo neugierig.
    Mensch eure Hühner residieren ja herrschaftlich!
    Vielleicht sehen wir uns ja mal in Berlin ;-)

    Liebe Grüße
    Doreen

    AntwortenLöschen
  17. Olá amiga,vim retribuir sua carinhosa visita ao meu cantinho.
    Obrigada,volte sempre e pegue o meu selinho de agradecimento!

    Beijos Marie.

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Jen,
    dein Schuppen sieht so einladen aus, ich würde mich direkt für eine Woche Urlaub in der "Schwedenhütte" bei euch anmelden! Da haben deine Hühner aber ein Glück, dass sie dort wohnen dürfen...
    Viele Grüße,
    Marie

    AntwortenLöschen
  19. Huhu, ich schon wieder :-)

    Dies WE ist wird es nochmal schön warm und die Sonne verwöhnt mich jetzt schon mit spätsommerlichen Temperaturen.
    Aso habe ich mich entschieden das heute noch richtig auszunutzen. Daher lasse ich mal alles andere stumpf links liegen und sitze mit meinem Laptop im Garten. Ich genieße das richtig und finde es schön in aller Ruhe euch auf euren Blogs zu besuchen! :-)

    Dein Schuppen gefällt mir gut und ich liebe es, wenn ich Dinge von meiner (never-ending-)to-do-liste abhaken kann!
    Wie wäre es, wenn du mal einen Beitrag über eure Hühner verfasst und schreibst womit du sie fütterst (was die so dürfen). Das wäre ein toller Beitrag zu meiner Kompott statt Kompost Aktion!

    Als ich klein war hatten meine Eltern u.a. auch Hühner und ich weiß, dass Mama teilweise sogar irgendwelche Sachen verkocht hat. -Kartoffeln? *grübl* Jedenfalls würde ich mich über so einen Beitrag von dir freuen.

    Aber erstmal genießen wir den Spätsommern, ja :-)
    Herzliche Grüße
    Naddell

    AntwortenLöschen