Dienstag, 23. Juni 2015

Seesterne.....DIY

Ein wenig Sommer habe ich mir jetzt ins Haus geholt.
Draußen wird das nichts, dann wenigstens drinnen.......
Und zwar habe ich Seesterne genäht, da das so ein Spaß gemacht hat sind es gleich ein paar mehr geworden....



 Es sind zweie verschiedene Größen geworden. Einmal klein & einmal groß.
So sieht es jetzt bei uns aus........................







 Na wie gefallen euch meine Seesterne?
Vorher waren das alte Hemden von meinem Mann.......
Ich wünsche euch einen schönen Tag....
liebe Grüße
Jen

verlinkt bei
creadienstag 
artof66 
meertje 
Upcycling
pamelopee 
handmadeontuesday   
Dekodonnerstag 
Doro 
  

Kommentare:

  1. Liebe Jen,
    Seesternchenhemden.!!!! Total süß sind die geworden. Da lässt sich der Sommer vielleicht doch noch einmal blicken.
    Wünsche dir noch eine feine,hoffentlich, bald wärmere Woche.
    Alles Liebe
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Nein, was sind die herzig!! Deine Seesterne sind total niedlich!! Solche dürften auch meine Etagere schmücken ;)) entzückte Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja schön! Bei uns hat es gerade wieder zu Regnen begonnen und wir haben hier
    innen das Licht angeschaltet... nee, so wird das nichts!
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jen,
    mir gefallen die Seesterne super. So eine Meeresdeko hat immer was von Sommer und Kühle wenn es heiß ist. Heiß ist es hier leider noch nicht, aber wird bestimmt noch....
    Ich hebe die Stoffe von alten Hemden auch immer auf, die sind viel zu Schade zum wegwerfen.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jen,
    die sehen ja klasse aus. Ich glaube, ich werde am Wochenende auch mal welche nähen.
    Am Freitag werde ich Deinen Farn verschicken. Morgen schaffe ich das leider nicht.
    Mal schauen, wie ich sie verpacke. Muss ja auch Wasserdicht sein.
    Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jen,
    oh,sind die goldig!Genau mein Ding!
    Nun kann der Sommer sich ja endlich mal blicken lassen,oder?
    Einen entspannten Abend wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Jen,
    recht hast Du! Wenn der Sommer nicht kommen will, dann holen wir uns ihn einfach.
    Deine Seesterne sehen klasse aus und machen direkt Lust, sie nachzumachen. Würden nämlich toll in mein Schlafzimmer passen.

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jen,

    Deine Sterne gefallen mir sehr gut. Ich nehme mir schon länger vor, ein paar maritime Dekoteile zu nähen - habe es aber noch nie geschafft. Wahrscheinlich nehme ich es im Winter für den nächsten Sommer in Angriff.
    Deine Deko mit den Muscheln, Seesternen und Holzhäuschen finde ich sehr hübsch.

    Liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Jen,
    eine tolle Idee alte Hemden zu verwerten und ein wenig maritime Stimmung zu zaubern. Werde gleich mal nach geeigneten Herrenhemden und Jeans Ausschau halten. Muscheln habe ich mir einige schöne vor ein paar Wochen von der Ostsee mitgebracht.

    Liebe Grüße
    Andrea


    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jen,
    deine neue Seesterndeko gefällt mir wieder sehr gut.
    Gut, dass du dir das Sommerfeeling ins Haus holst.
    Sollten wir auch machen, dann nervt der Regen vielleicht nicht ganz so sehr.
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jen,
    das alte Hemd macht sich super und wenn du es nicht gesagt hättest ... ;-)
    Wirklich schön geworden.
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Jen, ich habe dich zufällig entdeckt und es gefällt mir total gut bei dir, darum meld ich mich auch gleich bei dir an, damit ich keinen Post mehr verpasse. Ich wohne in der Nähe der niederländischen Grenze und bin so oft es geht in deinem Heimatland, oft in Emmen zum einkaufen oder Groningen, aber gerne auch woanders. Dass ihr Hühner und Bienen habt finde ich ganz toll und eure Lola ist ja zuckersüß. Ist sie ein Pinscher oder Pinschermix? Die Seesterne sind sehr schön geworden. Bis bald, lieben Gruß sendet dir Doris

    AntwortenLöschen
  13. Hey Jen,
    Deine Seesterne gefallen mir sehr! Überhaupt sieht die Dekoration toll aus! Alte Hemden und Co. hätte ich auch noch. Mal gucken ... :D
    Viele Grüße, Emmi

    AntwortenLöschen
  14. Och, die sind ja schön geworden! Da komme ich gleich in Urlaubsstimmung.
    Viele liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  15. Hi Jen,
    die Sterne sind Dir wirklich gut gelungen!
    Selbst die innenliegenden Kanten sehen bei Dir so perfekt aus...
    das hab ich ja meistens ohne gefummel nicht so richtig hinbekommen.
    Schön wäre, wenn Du den Deko-Donnerstag noch sichtbar verlinkst!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  16. Sieht toll aus, deine Deko, die Sterne sind super!!!
    Alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Seesterne kann man nie genug im Haus haben ;-) Und dann noch so hübsche selbstgenähte aus ollen Hemden... superschöne Idee!!!

    Liebe Grüße ~ Jutta

    AntwortenLöschen
  18. Deine Seesterne sind wirklich sehr schön geworden. Ich mag sie auch sehr gerne, bin aber noch nicht dazu gekommen, sie zu nähen. Vielleicht sollte ich doch bald mal...
    Danke fürs Verlinken!
    LG Doro

    AntwortenLöschen